Medien in freier Wildbahn

Ein angenehmer Duft nach Wissbegier und Neugier streift schon beim Verlassen des Zuges deine Nase. Unvermittelt merkst du, wie viele deiner Mitreisenden ebenfalls an diesem Ort inmitten der Pampa ihr Ziel gefunden haben: Kratzeburg!

Denn hier finden sich jährlich rund zweihundert Jugendliche zusammen, um gemeinsam mit dem Auge vor der Kamera oder dem Bleistift bewaffnet über ihren Horizont hinauszublicken. Nur ein kurzer Treck bis zu 53,41778 nördlicher Breite und 12,961799 Grad östlicher Länge- dem Ort an dem Barfußlaufen, Lagerfeuergesänge und ein begeisterter Umgang mit Medien zum normalen Alltag gehören.

In 13 Workshops kannst Du über Deinen Tellerand hinausschauen und Überraschungen finden – vielleicht in einem Mikrofon, in den sanften Gitarrenklängen eines Teilis am Lagerfeuer oder während einer faszinierenden Diskussion. Erfrische dich zwischendurch mit einem Sprung in den Badesee oder einer lustigen Wasserschlacht. Lege Dich in den Mittagspausen auf die Wiese und genieße das Zwitschern der Vögel und das Zirpen der Grillen aus dem nahegelegenen Wald. Erlebe, lache, singe, tanze und entdecke auf eine ganz neue Weise. Mit uns gemeinsam. Auf dem Jugendmediencamp 2019. Wir freuen uns auf Dich!

Wann?

Vom 07. bis 11. Juni 2019 (Pfingsten)

Wo?

Auf dem Campingplatz Naturfreund in Kratzeburg

Erlebe unvergessliche 4 Tage mit vielen motivierten Jugendlichen. Tolle Gespräche, Momente und Erfahrungen warten nur auf Dich!

Einfach machen – das ist unsere Devise. Denn unsere Workshops sind alles andere als nur dröge Seminaratmosphäre. Erschaffe und erlebe Medien hautnah.

Finde neue Freunde, treffe Gleichgesinnte und tausche Dich mit Ihnen am Lagerfeuer aus. Hier treffen Musik, Kunst, Journalismus, Fotografie und mehr aufeinander.